Arbeitsvermittler und Vermittlungsgutscheine

Möchten Sie mehr erfahren über Arbeitsvermittler und Vermittlungsgutscheine? Dann lesen Sie gerade den richtigen Artikel.

Offenbar ist Ihnen bereits bekannt, dass Arbeitsvermittler den Vermittlungsgutschein einlösen können, den Sie vorher bei der Bundesagentur für Arbeit beantragt haben. Prima! Damit hätten Sie Ihre Aufgabe eigentlich schon erfüllt, denn das weitere wird durch den Arbeitsvermittler erledigt, der der Bundesagentur für Arbeit auf Anfrage den Nachweis liefern muss, dass er Sie in ein Beschäftigungsverhältnis vermittelt hat.

Sie sollten natürlich in den Gesprächen darlegen, dass Sie an der Position interessiert sind, die Ihnen der Arbeitsvermittler, der den Vermittlungsgutschein erhalten möchte, anbietet. Und im unausweichlichen Bewerbungsgespräche beim neuen Arbeitgeber einen guten Eindruck hinterlassen, damit Sie die Stelle auch bekommen!

Daran hat der Arbeitsvermittler ein Eigeninteressen, denn Arbeitsvermittler erhalten den Vermittlungsgutschein nur dann, wenn der vermittelte Arbeitnehmer auch eine bestimmte Zeit einer Tätigkeit nachkommt, für den vollen Betrag von brutto 2000 Euro verlangt der Gesetzgeber hier sechs Monate. Dadurch soll verhindert werden, dass mit dem Vermittlungsgutschein ein Missbrauch betrieben wird.

Ein Gedanke zu „Arbeitsvermittler und Vermittlungsgutscheine“

  1. Also ich bin privater Arbeitsvermittler und hatte im Schnitt bei 10 Kunden gerade mal einen Vermittlungsschein ausgehändigt bekommen . Das Amt gibt Antworten wie: Sowas gibt es bei uns nicht oder Der wurde abgeschafft. Eine Frechheit.
    Nun meine Frage um meine Geschäfte weiter führen zu können wie bekomme ich eine Zertifizierung?
    Wäre echt lieb wenn ihr mir die Antwort per E-Mail zuschickt.
    Vielleicht könnt ihr so eine Seite auch für Arbeitsvermittler machen wär echt super . Sonst werden bald einige Vermittler in den Ruin getrieben und das ist eigentlich schade.
    Herzliche Grüße
    a. Watzlawik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.